Quark – Vollkornbrötchen

Quark – Vollkornbrötchen

Rezept:

Zutaten:

250 g Magerquark
250g  Dinkelmehl
1x Ei
1x Backpulver
1 TL Salz

Zubereitung:

Das Dinkelmehl mit dem Backpulver und dem Salz verrühren. Den Quark und das Ei glatt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Quarkmasse mit dem Mehl vermengen und daraus ungefähr 8 Brötchen formen. Gern können auch Extras, wie Sonnenblumenkerne oder Chi-Samen hinzu gegeben werden. Bei 180 Grad Umluft für ca. 20 Minuten backen.